✆ 05130 - 9029938

Öffnungszeiten Werktags:
08:00 - 17:00

Dämmung der oberen Geschossdecke und einer Gaube mit Zellulose in 25421 Pinneberg

An diesem Altbau in Pinneberg, zwischen Hamburg und Elmshorn, wurde die ungedämmte Geschossdecke und eine Gaube in einem Zweifamilienhaus mit Zellulose in 18 cm Füllhöhe ausgeblasen. Der Kunde hatte sich schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken beschäftigt, seinen Dachboden zu dämmen. Er konnte sich nicht entscheiden, ob er Dämmmatten verwendet oder einen Hohlraum schafft, um diesen mit Dämmstoff einblasen zu lassen. Er entschied sich dann doch für die kosteneffektivere Variante seine Decke im Dachboden mit Zellulosedämmung ausflocken zu lassen. Der Bauherr hatte die Decke gut vorbereitet.  Er hatte vorab neue Balken eingebaut und diese mit Fußbodenverlegeplatten aus Pressspan, um einen  begehbaren Abschluss zu schaffen, verbaut. Wir brauchten die Platten nur so weit öffnen, so dass wir den Schlauch hineinschieben konnten, um die Zwischenräume zu befüllen. Außerdem befand sich im Dachbereich noch eine Gaube dessen Oberfläche auch mit Zellulose ausgeflockt werden konnte. Diese Arbeiten waren sehr unkompliziert und waren am frühen Nachmittag abgeschlossen. Die Kosten für diese Dämmung  beliefen sich auf  1.800 €.

Der Bauherr war mit der Durchführung unserer Arbeiten sehr zufrieden. Diese Dämmmaßnahme entspricht den Anforderungen der Energieeinsparverordnung von 2014.


98,6% positive Kundenbewertungen

1aEinblasdämmung
Seit 1991 ihr zuverlässiger Anbieter für Einblasdämmung in Norddeutschland.

Wir beraten Sie gern telefonisch und auch vor Ort.

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern