Dachschrägen, Fassade und obere Geschossdecke in 31515 Wunstorf ausgeblasen.

Heute haben 3 unserer Dämmtechnik-Monteure dieses Einfamilienhaus Baujahr 1963 komplett gedämmt. Innerhalb von nur 6,5 Stunden wurde die Fassade mit EPS Granulat ausgeblasen, die Jalousiekästen abgedichtet, der Hohlraum unterhalb der Rauhspundschalung des Spitzbodens  sowie die Dachschrägen, unterhalb der von uns eingebrachten Hartfaserplatten, mit Warmcel Zellulose ausgeblasen.

Die Kosten für diese Arbeiten betrugen:  rund 3.600 € inkl. MwSt.

Vom baubegleitenden Architekten aus Hannover haben wir zu dem direkt noch den Auftrag erhalten, die Kellerdecke mit EPS Platten zu dämmen. Sobald unsere Auftragslage es wieder zulässt, werden wir auch diese Dämmarbeiten ausführen, damit dann wirklich die gesamte Gebäudehülle effektiv gedämmt ist.